AbI-Informations-CD:

Informations-CD-ROM mit Tools, Informationen und Artikeln zum barrierefreien Webdesign. Die CD kann direkt beim AbI bestellt werden.

Inhalt

Neues vom Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI)

Goldene Bienen für barrierefreie Internetangebote

11.12.2006

Am 8.12. 2006 wurden zum vierten Mal die Preise für barrierefreie Internetangebote (BIENE) vergeben. Goldene Bienen gingen in diesem Jahr an das Pharmaunternehmen Pfizer Deutschland, die Barmer Ersatzkasse und die Regierungsseite Help aus Österreich.

"Goldene Bienen für barrierefreie Internetangebote" lesen

 

Finalteilnehmer der BIENE 2006 stehen fest

30.11.2006

Der Fachliche Beirat des BIENE-Awards hat 25 Webseiten für die Endrunde des Wettbewerbs für die besten barrierefreien deutschsprachigen Internet-Angebote nominiert.

"Finalteilnehmer der BIENE 2006 stehen fest" lesen

 

Barrieren abbauen - mit leichter Sprache!

27.11.2006

Viele Menschen haben Probleme damit, Sachverhalte zu verstehen, die kompliziert formuliert sind. Für Menschen mit Lernschwierigkeiten sind komplizierte Texte oft eine genauso große Barriere wie eine hohe Treppe für einen Rollstuhlfahrer.

In Münster fand am Freitag, den 17. November zu diesem Thema eine Tagung statt:
"Texte in leichter Sprache - die können alle verstehen!"

"Barrieren abbauen - mit leichter Sprache!" lesen

 

doIT-Kongress am 16. November 2006 in Freiburg

9.11.2006

Der doIT-Kongress, die Plattform für neue Technologiebeziehungen in Baden-Württemberg, findet am 16. November 2006 in Freiburg im Breisgau statt.

"doIT-Kongress am 16. November 2006 in Freiburg" lesen

 

Weiterhin Beratungsbedarf über Barrierefreies Internet auf der REHACARE Messe

24.10.2006

Das Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI) hat auch in diesem Jahr wieder auf der REHACARE Messe in Düsseldorf vom 18. bis 21. Oktober 2006 zum Thema "Barrierefreies Internet" zahlreiche Besucher informiert.

"Weiterhin Beratungsbedarf über Barrierefreies Internet auf der REHACARE Messe" lesen

 

AbI veröffentlicht Lerninhalte für Kurse zu Barrierefreiem Internet

17.10.2006

Nachdem der Arbeitskreis Schulung des Aktionsbündnisses für barrierefrei Informationstechnik (AbI) "Mindestanforderungen für Schulungen zur Barrierefreiheit im Internet" veröffentlicht hatte, werden diese Mindestempfehlungen nun durch Zusammenstellungen und Beschreibungen verschiedener Lerninhalte konkretisiert.

"AbI veröffentlicht Lerninhalte für Kurse zu Barrierefreiem Internet" lesen

 

Neue Meldestelle für Barrieren im Web - AbI auf der REHACARE 2006

11.10.2006

Vom 18. bis 21. Oktober findet in Düsseldorf die REHACARE 2006 statt. 800 Aussteller aus 31 Ländern präsentieren auf Fachmesse und Kongress neue Produkte, Dienstleistungen und Erkenntnisse rund um Rehabilitation und Pflege. Das Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI) wird während der Messe über das Thema "Barrierefreie Informationstechnik" und die neue Meldestelle für Barrieren im Web informieren.

"Neue Meldestelle für Barrieren im Web - AbI auf der REHACARE 2006" lesen

 

BITV umsetzen - jetzt!

27.09.2006

Im Rahmen einer Veranstaltung innerhalb der Aktion "BITV umsetzen - jetzt!" am 19. September in Berlin forderte die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung: "Der Bund muss Vorbildfunktion wahrnehmen: Es gibt zu wenig voll zugängliche Internetseiten!"

"BITV umsetzen - jetzt!" lesen

 

Warum barrierefreies Internet

25.09.2006

Schneeball Media, Unterstützer im Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI), macht auf die praxisorientierte Veranstaltung "Warum barrierefreies Internet" aufmerksam, die am 12. Oktober in Wien stattfindet.

"Warum barrierefreies Internet" lesen

 

Wichtiger Beitrag für die Arzneimittelversorgung blinder Menschen

4.09.2006

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband begrüßt verbindliche Einführung von Blindenschrift auf Arzneimittelverpackungen ab September.

"Wichtiger Beitrag für die Arzneimittelversorgung blinder Menschen" lesen

 

Handwerkerschaft Rureifel unterzeichnet Zielvereinbarung

28.08.2006

Barrierefreier Webauftritt für Anfang 2007 geplant

Am 24. August 2006 hat die Kreishandwerkerschaft Rureifel (Nordrhein-Westfalen) gemeinsam mit den Verbänden für Menschen mit Behinderungen eine Zielvereinbarung für einen barrierefreien Internetauftritt unterzeichnet. Sie ist damit die erste Körperschaft des öffentlichen Rechts, die diesen Schritt gemacht hat.

"Handwerkerschaft Rureifel unterzeichnet Zielvereinbarung" lesen

 

Schweizerisches Zertifikat für barrierefreie Websites

17.08.2006

Am 16. August lancierte die Stiftung "Zugang für alle" das neue Schweizer Qualitätslabel für barrierefreie Websites am 6. E-Government Symposium in Zürich. Das Label steht dafür, dass eine Website die nationalen und internationalen Kriterien einhält und allen Menschen unabhängig von ihren Einschränkungen zugänglich ist.

"Schweizerisches Zertifikat für barrierefreie Websites" lesen

 

Arbeitskreis Test des Aktionsbündnisses AbI präsentiert neue Hauptprüfung

17.08.2006

Der "Arbeitskreis Test" des AbI-Projekts hat jetzt die neu erarbeiteten Hauptprüfung als dritte Stufe der AbI-Testempfehlung veröffentlicht.

"Arbeitskreis Test des Aktionsbündnisses AbI präsentiert neue Hauptprüfung" lesen

 

WCAG 2.0 – Was erwartet uns

3.08.2006

Seit 5 Jahren arbeitet das World Wide Web Consortium (W3C) an den neuen Richtlinien für ein barrierefreies Web. Die alten Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 1.0 von 1999 sind Grundlage für die deutsche Barrierefreie Informationstechnik Verordnung (BITV). Die neuen Richtlinien (WCAG 2.0), an denen die Web Accessibility Initiative (WAI) des W3C zur Zeit noch arbeitet, sollen die alten Richtlinien ablösen, und dabei neue Entwicklungen im Web berücksichtigen.

"WCAG 2.0 – Was erwartet uns" lesen

 

Rekordbeteiligung beim Wettbewerb für barrierefreie Webgestaltung

1.08.2006

Eine erneute Rekordbeteiligung verzeichnen die Partner des Aktionsbündnisses Stiftung Digitale Chancen und Aktion Mensch bei der BIENE 2006.

"Rekordbeteiligung beim Wettbewerb für barrierefreie Webgestaltung" lesen

 

Neue Version der Web Accessibility Toolbar in deutscher Sprache verfügbar

19.07.2006

Die deutsche Version der Web Accessibility Toolbar, die bereits seit einiger Zeit über das Informationsportal "Web ohne Barrieren - wob11" zur Verfügung steht, ist in einer überarbeiteten Version verfügbar.

"Neue Version der Web Accessibility Toolbar in deutscher Sprache verfügbar" lesen

 

BIENE 2006: Nur noch wenige Tage bis Wabenschluss

17.07.2006

Nur noch wenige Tage, dann müssen die besten barrierefreien Webseiten zur BIENE 2006 eingereicht sein. Zur Erinnerung: Wegen der zu erwartenden hohen Beteiligung hatten die AbI-Partner Stiftung Digitale Chancen und Aktion Mensch den Einsendeschluss auf den 21. Juli gelegt, um alle eingereichten Webseiten bis zur Nominierung der Finalisten Ende November gründlich testen zu können.

"BIENE 2006: Nur noch wenige Tage bis Wabenschluss" lesen

 

Leitfaden für den Einsatz von Gebärdensprach-Filmen veröffentlicht

14.07.2006

Die Bundesarbeitsgemeinschaft SELBSTHILFE von Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen e.V. (BAG SELBSTHILFE) hat im Rahmen des Projekts Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI) gemeinsam mit dem Deutscher Gehörlosen-Bund e.V. (DGB) ein Projekt umgesetzt:
"Barrierefreies Internet und Multimedia für gehörlose Menschen (BIMM)".

"Leitfaden für den Einsatz von Gebärdensprach-Filmen veröffentlicht" lesen

 

Webkongress Erlangen 2006 Barrierefreiheit: Grenzenlos gestalten - nachhaltig verwalten

9.06.2006

Was können Anbieter von Webauftritten tun, um insbesondere im Öffentlichen Dienst die Umsetzung der Barrierefreiheit zu optimieren? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen des ersten Erlanger Webkongresses am 28. und 29. September 2006 diskutiert, bei dem der Webfachwelt und Entscheidungsträgern aus Verwaltung, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft Gelegenheit zum interdisziplinären Austausch von Wissen, Erfahrungen, Produkten und Innovationen gegeben wird.

"Webkongress Erlangen 2006 Barrierefreiheit: Grenzenlos gestalten - nachhaltig verwalten" lesen

 

Aktionsbündnis unterstützt Zielvereinbarung zu Barrierefreiem Internet

22.05.2006

Der neue barrierefreie Unternehmensauftritt www.pfizer.de ist Anfang Mai offiziell durch Frau Evers-Meyer, Bundesbeauftragte für die Belange behinderter Menschen, Hannelore Loskill von der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe und Pfizer Deutschland-Chef Walter Köbele freigeschaltet worden.

"Aktionsbündnis unterstützt Zielvereinbarung zu Barrierefreiem Internet" lesen

 

Abschlusskolloquium der Deutschen Forschungsgemeinschaft

18.05.2006

Am 16. Mai fand das Abschlusskolloquium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) zum Thema "Intelligente Softwareagenten und betriebswirtschaftliche Anwendungsszenarien" im Schloss der Universität Hohenheim statt. Das Abi-Mitglied Web for all informierte über Barrierefreiheit im Internet

"Abschlusskolloquium der Deutschen Forschungsgemeinschaft" lesen

 

Journalistentagung Besser Online

16.05.2006

Die zweite Tagung "Besser Online" findet am 26. und 27. Mai in Berlin unter dem Motto "Fast Food oder Vollwertkost?" statt.

"Journalistentagung Besser Online" lesen

 

Information zum AbI-Projekt auf der Veranstaltung Mehr Wert für alle

16.05.2006

Bereits zum vierten Mal fand das Symposium "Mehr Wert für alle" zum Thema Barrierefreiheit im Internet vom 10. bis zum 11. Mai in Kaiserslautern statt. Schwerpunkte in den Workshops waren unter anderem "Leichte Sprache", "Webprogrammierung" und "Zertifikate". An einem Informationsstand stellten die WEB for ALL-Mitarbeiterinnen Anna Courtpozanis und Brigitte Luckhardt die Aktivitäten des AbI-Projekts vor.

"Information zum AbI-Projekt auf der Veranstaltung Mehr Wert für alle" lesen

 

Erste Erfolge bei Zielvereinbarung zu Barrierefreiem Internet

11.05.2006

Freischaltung des überarbeiteten Pfizer Internetangebots durch Drücken des Startknopfs Der neue barrierefreie Unternehmensauftritt www.pfizer.de wurde am Montag offiziell durch Frau Evers-Meyer, Bundesbeauftragte für die Belange behinderter Menschen (rechts im Bild), Hannelore Loskill von der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe und Pfizer Deutschland-Chef Walter Köbele durch das symbolische Drücken des Startknopfs freigeschaltet.

Damit hat Pfizer einen großen Schritt zur Erfüllung der im Oktober 2005 abgeschlossenen Zielvereinbarung gemacht.

"Erste Erfolge bei Zielvereinbarung zu Barrierefreiem Internet" lesen

 

Aktionsbündnis bietet Schulung für Grafiker am 29. Mai 2006 an

4.05.2006

Aufgrund der hohen Nachfrage bietet der Arbeitskreis Schulung des Aktionsbündnisses für barrierefreie Informationstechnik (AbI) das Seminar "Barrierefreies Webdesign" wiederholt an.

"Aktionsbündnis bietet Schulung für Grafiker am 29. Mai 2006 an" lesen

 

WCAG 2.0 geht in die nächste Runde

2.05.2006

Am 27.April hat die Web Accessibility Initiative des W3C (WAI) eine neue Version ihrer Zugänglichkeitsrichtlinien für Webinhalte (WCAG) veröffentlicht. Gleichzeitig wurde dieses Arbeitspapier auf eine neue Stufe im Erstellungsprozess eines W3C-Dokuments gehoben. Die neue Version hat nun den Status eines "in englischer Sprache Last Call Working Drafts".

"WCAG 2.0 geht in die nächste Runde" lesen

 

Hamburg ringt um Rechtsverordnungen zum Landesgleichstellungsgesetz

20.04.2006

Im Rahmen einer vom Behindertenbeauftragten der freien Hansestadt Hamburg, Herbert Bienk, veranstalteten Anhörung haben die Verbände der Menschen mit Behinderungen zu den Entwürfen der Verwaltung Stellung genommen. Es war kaum zu überhören, dass die Verbände die Verordnungen als nicht voll im Einklang mit dem Gleichstellungsgesetz sehen.

"Hamburg ringt um Rechtsverordnungen zum Landesgleichstellungsgesetz" lesen

 

Wettbewerb für Barrierefreies Internet - BIENE findet wieder statt

13.04.2006

Die BIENE fliegt auch 2006. Mit neuem Konzept startet der Wettbewerb Barrierefreies Internet der AbI-Partner Stiftung Digitale Chancen und der Aktion Mensch in diesem Jahr zum vierten Mal.

"Wettbewerb für Barrierefreies Internet - BIENE findet wieder statt" lesen

 

Vortrag an der Fachhochschule Heidelberg

12.04.2006

Am 5. April informierte das Mitglied im Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI) WEB for ALL im Rahmen des AbI-Projekts Studenten der Fachhochschule Heidelberg über Barrieren im Internet.

"Vortrag an der Fachhochschule Heidelberg" lesen

 

Vorstellung des Projekts JUBA - Jugendliche erstellen ihre Website

11.04.2006

Am 4. April präsentierten Teilnehmer des Jugendprojekts JUBA und das Mitglied im Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI) WEB for ALL der Presse ihre Ergebnisse.

"Vorstellung des Projekts JUBA - Jugendliche erstellen ihre Website" lesen

 

Großes Interesse für Barrierefreiheit auf der Computermesse CeBIT

10.04.2006

Das Mitglied im Aktionsbündnis WEB for ALL informierte am Stand des Impulsprogramms doIT-regional über Barrierefreiheit im Internet auf der CeBIT 2006.

"Großes Interesse für Barrierefreiheit auf der Computermesse CeBIT" lesen

 

Barrierefrei-Aktionstag auf der Computermesse CeBIT

3.03.2006

Der Partner im Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI) BIK - Barrierefrei informieren und kommunizieren - wird sich an einem Aktionstag "Barrierefrei für alle" auf der CeBIT Messe in Hannover am Gemeinschaftstand von hessen-media beteiligen.

"Barrierefrei-Aktionstag auf der Computermesse CeBIT" lesen

 

WEB for ALL informiert auf der Computermesse CeBIT über Barrierefreiheit

1.03.2006

Das Mitglied im Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI) WEB for ALL informiert über Barrierefreiheit im Internet auf der CeBIT 2006.

"WEB for ALL informiert auf der Computermesse CeBIT über Barrierefreiheit" lesen

 

Neuauflage der Broschüre "Internetauftritte barrierefrei gestalten"

22.02.2006

Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG) eine neue, aktualisierte Auflage der Broschüre "Internetauftritte barrierefrei gestalten - Tipps für öffentliche Institutionen und Kommunen" aus der Reihe ebigo.de:compact an. Die Neuauflage wurde in Zusammenarbeit mit dem Mitglied des Aktionsbündnisses für barrierefreie Informationstechnik (AbI) WEB for ALL herausgegeben.

"Neuauflage der Broschüre "Internetauftritte barrierefrei gestalten"" lesen

 

Internetdorf mit bester Barrierefreiheit ist Wurmberg

20.02.2006

Am 16. Februar hat der Minister für Ernährung und Ländlichen Raum Peter Hauk die Gewinner des Internetdorfs 2006 bekannt gegeben. Der Wettbewerb von der Akademie Ländlichen Raum Baden-Württemberg, dem Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg, dem Gemeindetag Baden-Württemberg und der Medien und Filmgesellschaft (MFG) Baden-Württemberg fand dieses Jahr bereits zum siebten Mal statt.

"Internetdorf mit bester Barrierefreiheit ist Wurmberg" lesen

 

Bedarf an einer Europäischen Autorität für Zertifizierung (im Bereich Internetzugänglichkeit)

15.02.2006

Das EU-Projekt in englischer Sprache Support EAM (E-Accessibility Mark) hat einen Fragebogen bezüglich des "Bedarfs von Interessensvertretungen an einer Europäischen Autorität für Zertifizierung im Bereich Web-Accessibility" in mehreren Sprachen veröffentlicht.

Dieser Fragebogen steht in deutscher Sprache zur Verfügung und kann bis zum 28. Februar 2006 ausgefüllt werden.

"Bedarf an einer Europäischen Autorität für Zertifizierung (im Bereich Internetzugänglichkeit)" lesen

 

Kampagne "BITV umsetzen - jetzt!" für barrierefreies Internet gestartet

15.02.2006

Verbände fordern Umsetzung des Behindertengleichstellungsgesetzes.

Seit der Einführung des Behindertengleichstellungsgesetzes (BGG) im Jahr 2002 hatten die Bundesbehörden Zeit, ihre Internetangebote barrierefrei, also ohne Hürden für Menschen mit Behinderungen, anzubieten. Das gibt die Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV) vor.

"Kampagne "BITV umsetzen - jetzt!" für barrierefreies Internet gestartet" lesen

 

Kongress Barrierefreies E-Government - Webseiten effektiv gestalten

8.02.2006

Am 23. März 2006 findet der 4. ganztägige Kongress des ZGDV (Zentrum für Graphische Datenverarbeitung) in Darmstadt zum Thema Barrierefreiheit statt. Das Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (AbI) und WEB for ALL sind Kooperationspartner für diesen Kongress.

"Kongress Barrierefreies E-Government - Webseiten effektiv gestalten" lesen

 

IWP Sonderheft Barrierefreiheit als Download

13.01.2006

Das im letzten Jahr erschienene Sonderheft von "Information - Wissenschaft und Praxis (IWP)" zum Thema "Barrierefreiheit im Internet" ist ab sofort auch als Download im Internet verfügbar.

"IWP Sonderheft Barrierefreiheit als Download" lesen

 

Barrierefreiheit für Menschen mit geistiger Behinderung

5.01.2006

Was bedeutet eigentlich Barrierefreiheit für Menschen mit geistiger Behinderung? Mit diesem Thema beschäftigt sich der von der "Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V." organisierte Workshop "Weg mit den Hindernissen" am 15. und 16. Februar 2006 in Berlin.

"Barrierefreiheit für Menschen mit geistiger Behinderung" lesen

 

Schwerpunkt Barrierefreiheit bei Workshop zu E-Learning Standards

4.01.2006

Am 30. Januar 2006 findet in Berlin der Workshop "Neue Standards für E-Learning" statt. Welchen Nutzen bringen E-Learning Standards? Wie ist der Stand der Dinge, national und international, wo liegen neue Potenziale und Möglichkeiten? Wie können Akteure sich einbringen? Dies sind einige der Fragestellungen, die der Workshop beantworten will.

"Schwerpunkt Barrierefreiheit bei Workshop zu E-Learning Standards" lesen

 

Schulung des AbI-Projekts für Grafiker

4.01.2006

Der Arbeitskreis Schulung des Aktionsbündnisses für barrierefreie Informationstechnik - AbI bietet am 23. Februar 2006 in Berlin ein Seminar zum Thema "Barrierefreies Webdesign" speziell für Grafiker an, die das Layout von Websites erstellen.

"Schulung des AbI-Projekts für Grafiker" lesen